Samstag, 15. Dezember 2012

....::: 15. Dezember :::...


Heute habe ich als erstes ein kleines Anliegen.. ♥

Die liebe Claudine und ich sind sehr tierlieb und im Tierschutz. Unsere Tiere stammen alle aus Tierheimen, Notstationen oder schlechter Haltung.

Vielleicht kennt ihr die "Helden der Tiere e.V." (oder bei Facebook)... bei HundKatzeMaus auf VOX war es eine Mini-Serie.. das sind Tierschützer, die in Rumänien versuchen, den Menschen dort den Tierschutz nahe zu bringen.. die Tiere und vor allem die Hunde dort leiden sehr..

Claudine hat nun für "Helden für Tiere e.V." einen Dshini Link eingerichtet.. Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr täglich einmal darauf klickt und die Tierschützer so unterstützt.

<< Klick >>

Sooo.. und da ihr soo fleißig geklickt habt, habe ich ein Mini-Tutorial für euch..
Bei Helga habe ich diese süßen kleinen Boxen gesehen und fand die soo klasse.. doch habe ich leider diesen Stampin´up Stanzer nicht.. also habe ich meine Spellbinder herausgekramt und versucht, mit der Spellbinder Wellenstanze die Box nachzubauen..
Das habe ich natürlich fotografiert.. und für euch gleich mit geschrieben.. ;-)

Fangen wir an..

Ihr braucht diese Spellbinder:


Stanzt die große Wellenstanze aus... und legt sie euch am Besten auf solch eine Unterlage, die mit Lineal und so ausgestattet ist..


Nun legt ihr euren Kreis so hin, dass es ungefähr mittig ist.. und zählt oben 8 Wellen ab.. und zieht gerade nach unten die Linien..


Jetzt schaut ihr, dass ihr auch die waagerechten Linien hinbekommt.. der Abstand für die beiden Seitenteile müssen gleich sein.. (hier jeweils 2,5 Wellen)..


Dann die Linien falzen.. und die Seitenteile einschneiden..


Zusammenkleben..


Verzieren, dekorieren.. wie ihr möchtet.. und schon habt ihr ein süßes kleines Mitbringsel.. ich habs noch in durchsichtige Folie eingepackt.. stellt man sie auf die Kaffee- oder Weihnachtstafel, so können sie natürlich auch ohne Papier gut auskommen..


Viel Spaß beim Basteln und einen schönen Samstag..


24 Kommentare

  1. Das ist ja wieder einmal eine tolle Idee.
    Herzlichen Dank für die Anleitung - ich werde das heute Nachmittag versuchen....
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katrin!
    Diese Miniserie habe ich bei HundKatzeMaus gesehen und da wir auch sehr tierlieb sind und ich von der Arbeit der Leute sehr beeindruckt ware, klicke ich sehr gerne!!!!
    Und ein liebes Dankeschön für die Anleitung. Klein und fein!!!
    LG und einen schönen 3.Advent
    Gundi

    AntwortenLöschen
  3. Halo Katrin,
    das ist ja cuh eine tolle Idee. Wie gut, dass ich zu Weihnachten eine BigShot von MEINEN Männern bekomme, fehlen dann nur noch die Spellbinders. Aber die kann ich mir dann ja immer noch kaufen. Diese Verpackung ist bestimmt auch toll als "Osternest", oder was meinst du?
    Liebe Grüße, Helke

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Katrin,

    schade, ich habe keine großen Wellenstanzen, die Anleitung finde ich trotzdem super. Danke.

    "Klick" für heute ist auch erledigt :-)

    Ich wünsche Dir morgen einen schönen 3. Advent!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo super die Anleitung
    wünsche dir und deinem Fuß
    einen schönen 3 Advent
    alles wird gut Brigitte.

    AntwortenLöschen
  6. WOW, liebe Katrin, das ist ja genial, auf die Idee wäre ich nie im Leben gekommen. Naja, dafür haben wir ja Dich. Jetzt muß ich doch gleich mal gucken ob ich diese Spellbinder habe. Vielen Dank für Deine tolle Anleitung.

    Ich drücke sehr gerne auf den Dshini und hoffe das es recht viele Blogger tun. Auch ich schaue ab und zu diese Sendung auf Vox, es treibt einem die Tränen in den Augen, wenn man sieht wie die Tiere dort leiden müssen.

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Samstag.

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. liebe Katrin
    toll diese Box...ich hab sie auch schon oft gewerkelt
    schönes 3.Adventswochenende mit lieben Grüßen SilviA

    AntwortenLöschen
  8. deinen Kalender schau ich mir ja jeden Tag an. Hast immer super Sachen drin. Danke

    AntwortenLöschen
  9. hallo katrin,
    na da klick ich doch gern mal den link!
    deine box ist ja zauberhaft! wieder hab ich was neues gelernt!
    lieben dank!
    einen schönen 3. advent!
    ♥-liche grüße
    lücki

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Katrin,
    was für eine wundervolle Idee für eine kleine Naschbox.
    Ich danke dir für das kleine Tutorial. Ich freue mich jeden Tag auf deine Überraschungen.
    Liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  11. Wieder eine schöne Idee.
    Vielen Dank......

    lG Petra

    AntwortenLöschen
  12. Danke dir für die tolle Anleitung!

    Viele liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  13. Das ist aber süß , dankeschön für die Anleitung!
    Ein gemütliches Adventswochenende wünscht Dir Eva

    AntwortenLöschen
  14. Was für ein süße Box das doch ist ... "KLASSE"!!

    Danke für das Tutorial!!!

    GLG Doris

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Katrin,
    na da hab ich doch natürlich direkt mal geklickt und hoffe, dass ich weiter dran denke! Unsere süße Hündin kommt auch aus dem Tierschutz und wir sind sehr froh, dass sie bei uns eingezogen ist.
    Da hast du wieder ein sehr schönes Tutorial für uns. Vielen Dank dafür!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  16. Erst einmal dir liebe Katrin ein Dankeschön, dass du den Dshini Link für das Spendenprojekt eingestellt hast. Natürlich auch für deine tolle neue Anleitung und allen die fleißig geklickt haben und somit Ralf Seegers tolles Projekt unterstützt haben auch ein Dankeschön. Es hat sich heute schon gelohnt und ich würde mich freuen, wenn noch ganz häufig geklickt wird.
    Einen lieben Gruß und einen schönen Abend
    Claudine

    AntwortenLöschen
  17. So einfach und doch so wirkungsvoll!!!! Vielen Dank für die Anleitung!

    LG Anke

    AntwortenLöschen
  18. Eine super Idee, um eine Kleinigkeit ganz toll aussehen zu lassen. Danke für deine schöne Beschreibung.
    Liebe Grüße, Anja


    Und einen schönen dritten Advent.

    AntwortenLöschen
  19. Another fabulous gift box idea Katrin, I have these dies and will try this.
    Kevin xx

    AntwortenLöschen
  20. Such a cute box! Thanks for the tutorial.

    Hugs,
    Larissa

    AntwortenLöschen
  21. Geklickt und Danke für die Anleitung.

    Schönen 3. Advent und Lg Anett

    AntwortenLöschen
  22. Moin Katrin,
    gestern war ich ja leider nicht hier. Aber, es lässt sich alles nachholen. Natürlich drücke ich den Button gerne. Hab´ich auf Claudine´s Blog auch schon getan. Ich dachte, das geht nur einmal. Aber, wenn das so ist, dann werde ich es jetzt jeden Tag, den ich on bin, machen. Eine tolle Anleitung ist das wieder. Ganz herzlichen Dank dafür.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  23. Die Box ist total niedlich, Danke für diese Idee.

    LG

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst und mir einen Kommentar hinterlässt.
Liebe Grüße,
Katrin
--------------
Thanks for looking and your comment,
Hugs Katrin

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...